Grundlagen Wasserstoffwirtschaft

.

Unsere eintägige Schulung „Grundlagen der Wasserstoffwirtschaft“ bietet Ihnen eine tiefgreifende Einführung in die Rolle des Wasserstoffs in der aktuellen Energiewende. Wir beginnen mit dem politischen Kontext und den Auswirkungen des Klimawandels und gehen dann über in die spezifischen Aspekte der Wasserstofferzeugung, -logistik, -anwendung und -sicherheit. Von den technischen Details der Elektrolyse bis hin zur Anwendung in verschiedenen Industriezweigen und der Mobilität – dieses Seminar gibt Ihnen das Rüstzeug, um die Potentiale und Herausforderungen der aufstrebenden Wasserstoffwirtschaft zu verstehen und zu navigieren. Egal ob Sie in der Energiebranche, der Politik, der Industrie oder im Bildungsbereich tätig sind – diese Schulung bietet wertvolle Einblicke für alle, die an der Schnittstelle von Technologie und Nachhaltigkeit arbeiten oder forschen möchten.

  •   Inhalte

      Inhalte

      • Klimawandel
      • Politischer Handlungsrahmen
      • EU-Rahmengesetze
      • Sektorenkopplung

      Teil 1: Erzeugung

      • Eigenschaften
      • Herstellungspfade von groß zu speziell
      • Elektrolyse, Arten und Unterschiede
      • Farbenlehre

      Teil 2: Logistik

      • Speicherung
      • Speichermedien
      • Transport

      Teil 3: Anwendungen

      • Industrie (Stahl, Beton, Glas, Chemie)
      • Mobilität (Brennstoffzellen, Arten und Unterschiede)
      • Tankstellen

      Teil 4: Sicherheit und Vorschriften

      • Anlagen- und Betriebssicherheit
      • Risiken und Gefahrenprävention
      • Regulations, Codes and Standards (Vorschriften)
  •   Nutzen

      Nutzen

      • Vertiefen Sie Ihr Verständnis über die Rolle von Wasserstoff in der Energiewende und seine zentrale Bedeutung für nachhaltige Systeme.
      • Erlernen Sie die Grundlagen der Wasserstofferzeugung, -speicherung, -transport und -anwendung in unterschiedlichen Industriezweigen.
      • Gewinnen Sie Einblicke in sicherheitsrelevante Aspekte, Vorschriften und Standards rund um den Einsatz von Wasserstoff.
      • Nutzen Sie erworbenes Wissen, um in Ihrer Branche informierte Entscheidungen zu treffen und innovative Lösungen mit Wasserstoff zu fördern.
  •   Zielgruppe

      Zielgruppe

      • Fachleute aus der Energiebranche, die ihr Wissen über nachhaltige Technologien erweitern möchten.
      • Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft, die die Rolle von Wasserstoff in der Energiewende verstehen möchten.
      • Ingenieure und Techniker, die an Projekten zur Wasserstofferzeugung oder -anwendung beteiligt sind.
      • Lehrer und Dozenten aus dem Bereich Naturwissenschaften, die ihre Kenntnisse auf den neuesten Stand bringen möchten.
      • Forscher und Akademiker, die in den Bereichen Energie, Umwelt oder nachhaltige Technologien arbeiten.
      • Studierende, die sich für Karrieren im Bereich der erneuerbaren Energien interessieren.
  •   Lernziele

      Lernziele

      • Verstehen Sie die Schlüsselrolle des Wasserstoffs in der Energiewende und seine Verbindung zu Klimawandel und Politik.
      • Lernen Sie die verschiedenen Herstellungspfade von Wasserstoff kennen, einschließlich der verschiedenen Arten und Unterschiede bei der Elektrolyse.
      • Gewinnen Sie Einblick in die Logistik von Wasserstoff, einschließlich seiner Speicherung, der verschiedenen Speichermedien und Transportmethoden.
      • Verstehen Sie, wie Wasserstoff in verschiedenen Industriezweigen wie Stahl, Beton, Glas und Chemie eingesetzt wird und seine Rolle in der Mobilität durch Brennstoffzellen.
      • Erlernen Sie die grundlegenden Sicherheitsaspekte und Vorschriften im Umgang mit Wasserstoff, einschließlich Anlagen- und Betriebssicherheit sowie Gefahrenprävention.
      • Erwerben Sie ein Verständnis für die aktuellen Vorschriften, Codes und Standards im Zusammenhang mit der Wasserstofftechnologie.
  •   Trainer*in

      Trainer*in

      Fachtrainer aus unserem H²-Team (langjährige Erfahrung aus der Industrie)

  •   Preishinweis

      Preishinweis

      336,09€

      zzgl. 19% MwSt. 63,86€
      Der Seminarpreis inkl. MwSt. beträgt 399,95€.

Ihre Vorteile

Kostenlos stornierbar bis 28 Tage vor Beginn
Speziell für Unternehmen & Berufstätige
Auch als Inhouse Schulung durchführbar

Kontaktieren Sie uns!

0511 96167-10
seminare@bnw.de
Fragen zum Seminar
Förderinformationen
Preise und Leistungen

Format

Präsenz-Training

Teilnehmeranzahl auswählen

Teilnehmer*in

Seminar buchen

pro Teilnehmer*in inkl. MwSt.

Ihre Vorteile

Kostenlos stornierbar bis 28 Tage vor Beginn
Speziell für Unternehmen & Berufstätige
Auch als Inhouse Schulung durchführbar

Kontaktieren Sie uns!

0511 96167-10
seminare@bnw.de
Fragen zum Seminar
Förderinformationen
Preise und Leistungen

Kürzlich angesehene Seminare