HEIDENHAIN CAD-CAM-TNC – Workshop für TNC 640, TNC 620, und iTNC 530

HEIDENHAIN PARTNER TRAINING
✅ Kostenlos stornierbar bis 28 Tage vor Beginn
✅ Speziell für Unternehmen & Berufstätige
✅ Auch als Inhouse Schulung durchführbar
Präsenz

TNC-CLUB
1 × Wir sind TNC-Club Premiummitglied
0,00
TNC-CLUB NO
1 × Wir sind kein TNC-Club Premiummitglied möchten aber Infos zur Mitgliedschaft
0,00
Als Premiummitglied profitieren von 20 % Rabatt auf alle HEIDENHAIN TNC-Schulungen beim BNW in Hannover. Den Rabatt erhalten Sie für bis zu drei Mitarbeiter pro Jahr.

Aktuell sind keine Termine verfügbar. Sprechen Sie uns gerne an!

    Um eine optimale Bewegungsführung der Werkzeugmaschine zu gewährleisten sind tiefgreifende Kenntnisse der Steuerung nötig.

    In diesem Workshop wird, mit max. 4 Teilnehmern, eine intensive und zielorientierte Arbeitsatmosphäre geschaffen. Anhand von Übungen und konkreten Beispielen werden die verschiedenen Optimierungsmöglichkeiten und Filtereinstellungen der Steuerung behandelt.

    Bitte beachten Sie, dass in einem TNC-Workshop ein solides Basiswissen vorausgesetzt wird. Der Workshop ist kein Ersatz zu einer mehrtägigen Aufbau- oder Sonderschulung!

    Zertifizierte HEIDENHAIN Trainer vermitteln mit moderner Medientechnik die notwendigen Schulungsinhalte.

  •   Inhalte

      Inhalte

      • Grundlagen Prozesskette
      • Unterschied Schwenken 3+2, Anstellen und Simultanbearbeitung
      • Ausgabeformat von NC-Programmen
      • Möglichkeiten der Funktionen M128 und TCPM
      • 3D-Werkzeugradiuskorrektur
      • Optimieren und Strukturieren von NC-Programmen
      • Anwendung von KinematicsOpt
      • Globale Programmeinstellungen
      • Tipps zur Postprozessorkonfiguration
      • Funktionspakete zum Schruppen und Schlichten

      Hinweis: Im Kurs werden vorgefertigte Programme verwendet. Des Weiteren werden die CAD-, CAM- und PP-Systeme allgemein und nur oberflächlich behandelt, da es eine sehr große Anzahl an unterschiedlichen Programmen und Anbietern gibt.

  •   Nutzen

      Nutzen

      • Optimierungsmöglichkeiten der Steuerung nutzen
      • Die verschiedenen Möglichkeiten der Simultanbearbeitung kennenlernen
      • Sie erweitern und vertiefen ihre Kenntnisse
      • Optimale Effektivität durch praxisorientiertes Lernen in der Kleingruppe von max. 4 Personen
      • Original HEIDENHAIN Lehrgangszertifikate
  •   Methoden

      Methoden

      Programmierübungen am Programmierplatz, Frontalunterricht mit moderner Medientechnik, Übungen an der Werkzeugmaschine

  •   Zielgruppe

      Zielgruppe

      CNC-Programmierer*innen, CNC-Fräsmaschinenbediener*innen, CNC-Ausbilder*innen, Auszubildende, Anwendungstechniker*innen, Berufsschullehrer*innen, Fachkräfte für Metalltechnik, Meister- und Techniker*innen, Ingenieur*innen

  •   Trainer*in

      Trainer*in

      Zertifizierter Fachtrainer aus unserem CNC-Team

  •   Enthaltene Leistungen

      Enthaltene Leistungen

      • Mittagessen
      • Getränke
      • Kekse
      • Schulungsdokumentation
      • USB-Stick / Kugelschreiber / Block
  •   Weitere Hinweise

      Weitere Hinweise

      Voraussetzung für die Teilnahme ist die vorherige Teilnahme am Basiskurs oder gute Kenntnisse im Programmieren einer TNC-Steuerung, welche den Inhalten des Basiskurses entsprechen.

      Dieser Kurs kann auch als Inhouseschulung zum Festpreis stattfinden.

      Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.