Prüfungsvorbereitung für Elektroniker*innen, Teil 2 (IHK)

Optimal vorbereitet, perfekt abgeschlossen
✅ Kostenlos stornierbar bis 28 Tage vor Beginn
✅ Speziell für Unternehmen & Berufstätige
✅ Auch als Inhouse Schulung durchführbar
Präsenz

Aktuell sind keine Termine verfügbar. Sprechen Sie uns gerne an!

    In diesem Kurs bereiten sich Ihre Auszubildenden optimal auf den zweiten Teil der Abschlussprüfung zum/zur Elektroniker*in vor. Zusammen mit unseren erfahrenen Ausbilder*innenwerden alle prüfungsrelevanten Themen intensiv bearbeitet. Erforderliches Wissen wird wiederholt, erweitert und gefestigt. Anhand von bisherigen IHK-Prüfungsaufgaben werden die Auszubildenden mit den Anforderungen der theoretischen und der praktischen Prüfungsaufgaben vertraut gemacht.

    Ergänzend erhalten die Azubis Zugriff auf zahlreiche Online-Prüfungsfragen und Lernvideos, die ihnen alle Prüfungsinhalte verständlich erklären. Über sämtliche Endgeräte ist das Lernen orts- und zeitunabhängig möglich.

    In Kooperation mit:

    Prüfungsvorbereitung für Elektroniker*innen, Teil 2 (IHK)

  •   Inhalte

      Inhalte

      Theoretischer Teil

      • Vorbereitung auf den zeitlichen Ablauf und die inhaltlichen Anforderungen der Prüfung
      • Auffrischen der erforderlichen theoretischen Fachkenntnisse
      • Simulation der theoretischen Abschlussprüfung anhand von bisherigen IHK-Prüfungen. Mit der anschließenden Besprechung der Lösungen

      Praktischer Teil

      • Training in der Werkstatt anhand von bisherigen IHK-Prüfungen
      • Bei Bedarf kann während des Lehrganges das Prüfungsgestell der anstehenden aktuellen Prüfung vorbereitet werden
  •   Nutzen

      Nutzen

      • Im Rahmen der Prüfungsvorbereitung für den zweiten Teil der Abschlussprüfung lernen die Teilnehmer*innen, wie sie strukturiert an die theoretischen Prüfungsfragen herangehen. Sie bearbeiten ehemalige IHK-Prüfungen und frischen durch die anschließende Besprechung der Aufgaben den Unterrichtsstoff auf.
      • Im Rahmen der praktischen Prüfungsvorbereitung werden die erforderlichen Fähigkeiten anhand von Projektaufgaben gefestigt. Bei der Vorbereitung auf eine PAL-Prüfung wird die Grundschaltung mit den mitgebrachten Materialien aufgebaut und einer Funktionsprüfung unterzogen.
      • In Kooperation mit Prozubi erhalten Ihre Auszubildenden Zugriff auf Prüfungsfragen, Quizze und Lernvideos, die die Prüfungsinhalte für Wirtschaft und Soziales (WiSo) verständlich erklären
      • Ihre Auszubildenden gehen so mit einem sicheren Gefühl und gut vorbereitet in die Prüfungen!
  •   Methoden

      Methoden

      Therorie-Input, Erfahrungsaustausch, praktische Übungen, intensiver Austausch, Einzel- und Gruppenarbeit, Handlungsempfehlungen

  •   Zielgruppe

      Zielgruppe

      Auszubildende die vor dem zweiten Teil der Abschlussprüfung in einem industriellen Lehrberuf bzw. der Abschlussprüfung im Elektro-Handwerk stehen

  •   Trainer*in

      Trainer*in

      Ausbilder*in aus unserem Fachbereich Elektrotechnik

  •   Enthaltene Leistungen

      Enthaltene Leistungen

      • Seminarunterlagen