Teambildung, Teamtraining und Teamentwicklung – Präsenztraining mit Workshop-Charakter – Inhouse

Aus „Teams“ gute(!) Teams machen
✅ Kostenlos stornierbar bis 28 Tage vor Beginn
✅ Speziell für Unternehmen & Berufstätige
✅ Auch als Inhouse Schulung durchführbar
Präsenz

    Sie wollen Teams entwickeln, die engagiert und gemeinsam Ziele erreichen? Sie brauchen motivierte Teams, die ihre Potenziale ausschöpfen und sich stetig weiterentwickeln? Sie wollen Leistungsorientierung, aber gleichzeitig Rücksichtnahme in der abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit? Sie wollen, dass Ihre Teams stets an optimalen Lösungen für das ganze Unternehmen arbeiten?

    In diesem handlungsorientierten Workshop lernen Ihre Führungskräfte eine Vielzahl von Methoden und Maßnahmen kennen, mit denen sie die Performance ihrer Teams spürbar verbessern. Sie erfahren, wie sie Teams unterschiedlichster Reifegrade weiterentwickeln und in ihrer Arbeitsweise optimieren. Die Teilnehmenden erleben, wie dynamische Impulse sowie konstruktive Interventionen wirken und ihre Teams zu einer Einheit formen und zum gemeinsamen Erfolg führen.  Darauf aufbauend lernen sie einzuschätzen, wie sie Entwicklungsprozesse initiieren und fördern – damit aus Teams gute Teams werden.

  •   Inhalte

      Inhalte

      Teambildung

      • Der Teamansatz: Brücken und Bremsen
      • Zusammensetzung und Rollenverteilung
      • Dynamiken im Team erkennen und nutzen
      • Diversität bietet Perspektive: Vielfalt fordern und fördern
      • Werte und Normen: Wer tickt wie?

      Teamtraining

      • Teambildung maßschneidern: Welches Setting braucht mein Team jetzt?
      • Der richtige Ort und Zeitpunkt: Drinnen oder draußen, anlassbezogen oder stetig
      • Reize durch Interventionen: Angemessenes Scheitern im Training als Chance
      • Erlebnis- und Handlungsorientierung: Inszenieren, Durchführen, Transferieren
      • Perspektivwechsel trainieren: Mehr als nur zwei Seiten einer Medaille

       

      Teamentwicklung

      • Auf Veränderungsprozesse agil reagieren
      • Widerstände aufdecken und konstruktiv reduzieren
      • Feedback- und Kritikkultur mit dem Team entwickeln
      • Auf zu neuen Ufern: Wertschätzende Kommunikation beflügelt.
      • Teamkommunikation: Hürden sichtbar machen und beseitigen
      • Synergetische Führung
  •   Nutzen

      Nutzen

      • Sie können den Entwicklungsstand und Potenziale eines Teams erfassen. So erkennen Sie, wo das Team steht und welche Impulse zielführend wirken.
      • Sie können mit Hilfe unterschiedlicher Interventionen die Entwicklung von Teams anleiten und fördern.
      • Sie sensibilisieren sich für Stimmungen und erkennen kritische und destruktive Tendenzen in einem Team. Sie wissen, wie Sie Lösungen initiieren.
      • Sie kennen Methoden, um dem Team positive Entwicklungen und Stimmungen zu spiegeln und Engagement zu würdigen.
      • Sie trainieren und stärken Ihre Flexibilität in der Begleitung von Teamprozessen.
      • Sie erfahren, dass Teams bestimmten wiederkehrenden Phasen ausgesetzt sind und wie Sie Teamprozesse zur kontinuierlichen Verbesserung etablieren.
      • Sie stärken Ihre kommunikativen Fertigkeiten.
      • Sie bekommen zielgerichtete Reflexionsmethoden und Fragetechniken an die Hand,
        um den Transfer des Trainings in den Alltag zu gestalten.
      • Sie erleben umsetzbare Methoden für eigene Trainings, mit denen Sie Ihr Wissen multiplizieren können.
  •   Methoden

      Methoden

      Impulsvorträge, kollegialer Erfahrungsaustausch, erfahrungsorientierte Übungen mit Reflexion,
      Einzel- und Gruppenarbeit, Handlungsempfehlungen

  •   Zielgruppe

      Zielgruppe

      Führungskräfte und Projektleitungen die mit der Zusammenstellung und/oder Führung von Teams beauftragt sind. Sie stehen im Rahmen ihres Auftrags vor der Herausforderung, eine Gruppe zu einem Team zu formen und entlang der Zielvorgaben eine gut funktionierende Einheit zu schaffen.

       

  •   Trainer*in

      Trainer*in

      Andreas SedlagTeambildung, Teamtraining und Teamentwicklung - Präsenztraining mit Workshop-Charakter – Inhouse

      Hauptberuflicher Trainer für Kompetenzentwicklung

      „Veränderungen bedeuten nicht immer gleich Verbesserungen, aber Verbesserungen brauchen immer Veränderungen!“

       

      Trainingsschwerpunkte (Online und Präsenz)

      • Kompetenztraining für Auszubildende, Ausbilder*innen, Fach- und Führungskräfte
      • Konstruktive Gesprächsführung und Umgang mit Konflikten
      • Interkulturelle Trainings
      • Teamentwicklung
      • New Work

      Berufliche Erfahrungen

      • Seit 1997 als Trainer tätig mit über 5000 Teilnehmer*innen aus unterschiedlichen Branchen und Bereichen, auch in heterogen Zusammensetzungen
      • Trainertätigkeit für Hochschulen, Schulen, Behörden, Bildungsträger, Industrie
      • Führungserfahrungen in der Bundeswehr mit zivilen und militärischen Mitarbeiter*innen in verschiedenen technischen, administrativen und curricularen Aufgabengebieten
      • Lehroffizier in der Bundeswehr

      Ausbildung und Qualifikationen

      • Trained Facilitator for LEGO® Serious Play® method and material
      • EOL-Trainer (Erfahrungsorientiertes Lernen)
      • NLP-Practitioner
      • Life-Kinetik-Trainer
      • Theaterpädagoge (Grundlagenbildung BuT®)
      • Studium Maschinenbau
      • Ausbildung zum Feinmechaniker
  •   Beratungstermin anfragen

      Beratungstermin anfragen